Referenz: Biogasabfallanlage Bardowick

Biogasabfallanlage Mabagas Bardowick

Früherer Betrieb der Biogasanlage

Im Oktober 2015 trennte sich Mabagas von 100% der Geschäftsanteile an der Abfall-Biogasanlage im niedersächsischen Bardowick. In der im Jahr 2007 in Betrieb genommenen Biogasanlage wurden jährlich bis zu 36.500 Tonnen organische Rest- und Abfallstoffe aus den Regionen Hamburg und Lüneburg verwertet. Daraus wurden bis zu 17 Mio. kWh Strom pro Jahr produziert.

KEY FACTS IM ÜBERBLICK
StandortBardowick
InbetriebnahmeMai 2007
AnlagentypZweistufige Nassfermentationsanlage, Gesamtvolumen 8.200 m³
VerfahrenMesophile Vergärung
Leistung2,1 MWel
InputmaterialBis zu 36.500 t/a organische Rest- und Abfallstoffe
Menge Strom (Output)17 Mio. kWh/a
Besonderheiten2 Entpackungslinien zur Gewährleistung des Betriebs, separate Annahme flüssiger Abfälle, Hygienisierung des organischen Materials

Stand: April 2015